Einladung zur ordentlichen Generalversammlung der Bürger-Energiegenossenschaft Murr eG am 9. Dezember 2020



Sehr geehrte Damen und Herren,



herzlich möchten wir zur ordentlichen Generalversammlung 2020 Ihrer Bürger-Energiegenossenschaft Murr eG einladen.

Da uns Ihr Wohlergehen am Herzen liegt, haben wir uns in Zeiten der Corona-Pandemie zunächst für eine Verschiebung und nun endgültig gegen die sonst übliche Präsenzveranstaltung im Backnanger Bürgerhaus entschieden. Die Generalversammlung 2020 findet daher im virtuellen Verfahren statt.


Das „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie“ ermöglicht die Durchführung einer
Generalversammlung als virtuelle Veranstaltung. Der Schutz der Gesundheit unserer Mitglieder, die uns verbunden sind, steht für uns an erster Stelle.

Als Mitglied der Bürger-Energiegenossenschaft Murr eG können Sie sich für die ordentliche Generalversammlung 2020

     am Mittwoch, 9. Dezember 2020 um 19.00 Uhr

unter folgendem Link bis Dienstag, 8. Dezember 2020 anmelden:





Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit Informationen zur Teilnahme.
Bitte haben Sie Verständnis, dass die Teilnahme an der Generalversammlung nur für Mitglieder möglich ist.

Unsere diesjährige ordentliche Generalversammlung hat folgende Tagesordnung:

 


I.         Eröffnung und Begrüßung
II.        Bericht des Vorstands
III.       Bericht des Aufsichtsrats
IV.       Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung sowie                         Beratung über den Prüfungsbericht
V.        Beschlussfassungen
     1.        über die Bekanntgabe des Prüfungsberichts
     2.        über die Ergebnisverwendung 2019
     3.        über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 2019
     4.        über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr                        2019
VI.       Wahlen zum Aufsichtsrat
VII.      Verschiedenes

 


 

Willkommen bei der 

Bürger-Energiegenossenschaft Murr eG!

Die Bürger-Energiegenossenschaft Murr eG fördert die Erzeugung und Nutzung von regenerativen Energien in der Region. Beteiligen Sie sich am Klimaschutz vor Ort und erleben Sie den genossenschaftlichen Gedanken hautnah:  

"Was dem Einzelnen nicht möglich ist, 
das vermögen Viele!"
   


Unsere Zielsetzung:
- Energiezukunft in der Region sichern
- Auf- und Ausbau regenerativer Energiequellen
- Regionale Erzeugung und Nutzung
- Beitrag zum Klimaschutz vor Ort
- Breite Beteiligung der Bürgerschaft
- Beteiligungen bis zu 10 Anteilen bzw. 2.500 Euro möglich